13. 08. 2017 - Schon gesehen?

Reibeisen

Schon der Blick in die Auslage des PP-Buchladens in Meldorf (eine Siebeneinhalbtausend-Einwohner-Stadt an der Nordseeküste) ist vielversprechend. Als "Lockmittel" dient unter anderem das "Reibeisen".

Es gibt Verlockungen, denen man nicht widerstehen sollte...

 Peter Panter Buchladen   /   Zingelstraße 12   /   25704 Meldorf   /   Deutschland




01. 07. 2017 - GE(H)LESEN

GE(H)LESEN

Projektstart am 1. Juli 2017

Man kann Lesungen organisieren und warten wer kommt. Man kann mit den geplanten Lesungen aber auch hinausgehen - zu den Straßen und Plätzen der Stadt, zum Zielpublikum.




13. 04. 2017 - [Presse-Artikel] Reibeisen - Kronen Zeitung Enns- und Mürztal

Presseartikel in der Kronen Zeitung




12. 04. 2017 - [Presse-Artikel] Reibeisen - WOCHE.at

Presseartikel in der WOCHE Bruck an der Mur




11. 04. 2017 - Miteinander - Nebeneinander - Durcheinander

Literarisches Kabarett in Thörl

Am 30. März 2017 hatte das Kulturreferat der Marktgemeinde Thörl

Uns Drei – zwei Männer und eine Frau –

eingeladen. Es war sehr schön, der Besuch war toll und wir haben die Gäste gut unterhalten!

 

Literatur geht immer und überall, es soll niemand hochnäsig meinen, Literatur wäre nur was für Hauptstädte – maximal Landeshauptstädte. Auch wenn letztere meinen, dass es außerhalb von Graz Literatur gar nicht mehr geben kann (und darf). ‚Ein Danke an das Kulturreferat der Marktgemeinde Thörl, das sich „getraute“ Literatur in den Graben, da hinter den Bergen zu bringen. Und so wie es ausschaut, wird das nicht einmal das letzte Mal gewesen sein – und wir können versprechen: Wir kommen gerne wieder!

Immerhin gibt es noch eine Reihe von Texten, die wir bisher verschwiegen haben und außerdem arbeiten wir bereits an einem Band 2 unserer Broschüre!

was wären wir Autoren ohne unseren kongenialen Partner Wolfgang!

 

Andrea trifft die letzten Vorbereitungen

 

und dann begrüßt und eröffnet die Kulturreferentin von Thörl Ulli Stabelhofer:

 

                       

Andrea liest und bezaubert die Zuhörer mit ihren Texten!                  

Na ja ein wenig Action musste ich auch beitragen:


und das Publikum hörte gespannt zu, sogar aus der fernen Veitsch kamen unsere Zuhörer!

 

Auch Wolfgang hatte seinen Spaß! 

 

Bis zum nächsten Mal, am 5. Mai 2017 in der „Kultur im Glanz“ beim Fritz Kabinger!

 





Einträge 41 bis 45 von 160  |  Weitere ->